Politfactor

Die Welt jenseits des Mainstreams

False – Flag on 9/11 am Deutschen Reichstag?

Wie jetzt?! Schon wieder eine Verschwörungstheorie?

Naja, aber mal der Reihe nach: am 11.September 2001 geschah das Unfaßbare: eine Zerstörung ungeahnten Ausmaßes ist in New York gewesen, ich denke mal, jeder kennt 9/11. Zu diesem Ereignis gibt es eine Menge Gerüchte Theorien, auf die an andere Stelle verwiesen wird – jedenfalls soviel sei gesagt: so manch einer glaubt, dass 9/11 False – Flag – Anschläge waren. Auch verdichten sich die Hinweise, das ebenso die jüngsten Anschläge In Großbritanien so genannte False – Flag – Anschläge waren.

twin_towers_in_fire_-_911-_fema_picture.jpg

Was hat das aber jetzt mit dem deutschen Reichstag zu tun? Ich hoffe, gar nichts! Andererseits ist es aber so, dass der Herr Bundesinnenminister S. und die Frau Bundeskanzlerin M. in letzter Zeit permanent versuchen, den Schäublekatalog den Menschen hier im Lande schmackhaft zu machen. Ich frage mich, zu was diese Leute fähig sind, wenn in Deutschland keiner so recht an der Hysterie, die von S. ständig geschürt wird, mitmachen will.

Jüngst die Anschläge in GB – was für ein Zufall, dass sie gerade dann passieren/ vereitelt werden, wenn der neue Premier Brown dort seinen Dienst antritt – das will dem Herrn S. auch niemand so recht abnehmen.

Nun frage ich mich, ob der Reichstag zu so einem Ziel werden kann: erinnern wir uns an 9/11 – diese Anschläge sind (ob bewußt oder unbewußt) zu einem Zeitpunkt gewählt worden, wo noch recht wenig in den Gebäuden los war.

Auf den Bildern rechts ist der Deutsche Reichstag abgebildet, das obere Bild zeigt den Deutschen Reichstag am 27./ 28 April 1933 nach dem Reichstagsbrand.

Das mittlere Bild zeigt den deutschen Reichstag kurz nach der Bombardierung der Allierten Kräfte 1945.

Das untere Bild zeigt den Reichstag nach dem Wiederaufbau (1999), so wie er heute zu sehen ist.

Was hat jetzt der 9/11 mit dem Deutschen Reichstag zu tun?

Schauen wir dazu mal in den Kalender: der 11. September 2007 ist ein Dienstag – das ist der Tag, an dem der Bundestag um 10.00 Uhr das erste Mal nach der Sommerpause wieder zusammen tritt. Und außerdem: normal arbeitende, rechtschaffene Bürger gehen in der Regel nach einem Urlaub Montags wieder zur Arbeit – und nicht auf einem Dienstag!

Man kann dazu natürlich geteilter Meinung sein, dennoch gibt es einen Zeitpunkt, der für einem solchen False – Flag – Anschlag geeignet wäre: der 11.09.2007!

Dies wird hoffentlich auch nur eine weitere Verschörungstheorie unter vielen sein!

Nun denn, wollen wir hoffen, das dem nicht so ist und diese Theorie in den Tiefen der Verschwörungstheorien verschwindet.

 

reichstagsbrand.jpgreichstag bombingDer Deutsche Reichstag
Advertisements

6. Juli 2007 - Posted by | Überwachung, Deutschland, Geheimdienste, Heimatschutz, History, Manipulation, Merkel, Militarisierung, Politik, Schäuble, Terrorismus

1 Kommentar

  1. Aus einer Pressemitteilung vom Deutschen Bundestag:

    Schließung der Reichstagskuppel wegen Wartungsarbeiten

    Aufgrund von Wartungsarbeiten bleibt die Kuppel des Reichstagsgebäudes vom 30. Juli bis 3. August 2007 sowie vom 13. bis 17. August 2007, für die Öffentlichkeit geschlossen.

    Kommentar von °F(ahrenheit) | 30. Juli 2007


Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: