Politfactor

Die Welt jenseits des Mainstreams

Wollt ihr die totale Überwachung: Juhu! Und noch ´ne Speicherdatei!

Da haben wirs mal wieder: was wollen die Politiker denn mit all den Daten anfangen, die sie in ihrer schier grenzenlosen Sammelwut erheben?

Wem geht es denn nun was an, wer wieviel Weihnachtsgeld oder Urlaubsgeld – ganz zu schweigen vom Lohn – erhält?

Ich meine, dies ist wieder einmal ein Indiz dafür, dass die Menschen unter vollkommene Kontrolle gehalten werden sollen – irgendwann kommen die werten Herren & Damen PolitikerInnen auch hier auf die Idee, diese Daten einem anderen als vorgesehenen Zweck zuzuführen.

Und bei all dem Wahn, alles zu privatisieren – schön, dass die Wirtschaft dann wenigstens etwas davon hat: jeder wird irgendwann einen Ausweis mit RFID – Chiphaben – vielleicht sogar auch einen Chip unter die Haut implantiert.

Wenn das dann so weit ist, dann kann einem schon im Eingangsbereich von z.B. Einkaufszentren der Zutritt verweigert werden, weil vielleicht nicht genügend auf dem Konto abzuräumen ist – oder im Reisebüro – da würde einem ja gleich individuell eine Reise in den Harz angeboten werden, weil das die billigere Variante von Urlaub ist.

totaleueberweachung.jpg

Btw.: so manch einer wird sich sicherlich noch an den Herrn Göring (Gestapo) erinnern, oder den Herrn Mielke (Stasi) – und nun noch ein Herr Schäuble (BKA)?

freieheitdemokratie.pngfreieheitdemokratie.png

Politfactor meint: bitte Unterstützt die

Aktion: Ausverkauf des Grundgesetzes

Advertisements

28. Juli 2007 - Posted by | Überwachung, BKA - Gesetz, Deutschland, Göring, Geheimdienste, Gestapo, Grundgesetz, Grundrechte, Mielke, Politik, Polizeigesetz, Schäuble, Stasi, Terrorismus

Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: