Politfactor

Die Welt jenseits des Mainstreams

Reformpolitik: Auftrag an die Menschen in unserem Lande

Eigentlich sollte die Wirtschaft, namentlich zusammengefasst unter BDI, doch recht zufrieden sein mit der von ihnen initierten Hartz – Gesetzgebung, doch offenbar bekommen diese Leute den Hals nicht genug. Die junge Welt berichtet von einem klaren Auftrag des BDI an Kandesbunzlerin Merkel: Lohnzusatzkosten weiter absenken (Ausgaben für den Sozialstaat) ebenso wie die Unternehmenssteuern.

Angesichts der Hartz IV – Falle, in die immer mehr Menschen geraten – darunter mehr als

1.928.000 Kinder

, brennt es allenortens.

Und die Spirale wird sich immer weiter drehen, wenn hier dem nicht Einhalt geboten wird.

Macht euren eigenen Kopf und wacht endlich auf, bewegt etwas, bevor es (wieder einmal) zu spät sein wird.

Schliesslich ein paar Gedanken aus einem Artikel in Deutschland Radio von Dr. Reinhard Kreissl:

Vermutlich ist es nur mehr eine Frage der Zeit bis einer der üblichen Verdächtigen daran erinnert, dass damals das Dreiklassen-Wahlrecht gar nicht so übel war.

Advertisements

18. August 2007 - Posted by | Überwachung, BDI, Deutschland, Grundgesetz, Heuschrecken, Lobbyismus, Merkel, Politik

1 Kommentar

  1. […] Schliesslich ein paar Gedanken aus einem Artikel in Deutschland Radio von Dr. Reinhard Kreissl: Vermutlich ist es nur mehr eine Frage der Zeit bis einer der üblichen Verdächtigen daran erinnert, dass damals das Dreiklassen-Wahlrecht gar nicht so übel war. quelle: https://politfactor.wordpress.com […]

    Pingback von matziberlin.de newsletter » Blog Archive » Reformpolitik in Deutschland: Auftrag an die Menschen in unserem Lande. | 19. August 2007


Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: