Politfactor

Die Welt jenseits des Mainstreams

Bundespolitik: Schwarz/Gelb am Ende – kommt nun wieder Schwarz/Dunkelrot?

Nach der letzten Forsa – Umfrage kommt die Schwarz – Gelbe Bundesregierung gerade einmal auf zusammen 38 %.

Das heisst: 32 % für die CDU/ CSU und 6 Prozentpunkte für die FDP.

Wenn man jetzt noch die Werte der Union auseinanderdividiert, so schätzungsweise 5,5 % ( letzte Bundestagswahl) kämen auf die CSU, so hätte die CDU gerade einmal 26,5 %!

Die SPD käme auf 27 %, die Grünen auf 16 % und die Linke auf 11 % (Sonstige: 8 %)

Erstaunlich, da es ja offnsichtlich eine sogenannte LINKE Mehrheit gäbe, wollen diese 4 PaCk – Parteien an ihrem neoliberalen Kurs festhalten.

Ebenso wie es in NRW der Fall ist: Eine LINKE Mehrheit ist da, aber Frau Kraft, wie auch die Tante von den Grünen dort in NRW, wollen gar nichts für die Mehrheit des Volkes dort tun: sonst würden sie nicht auf so unsinnige Kackforderungen wie „Die DDR war ein Unrechtsstaat“ beharren.

Da kann ich nur sagen: das nächste Mal mehr Stimmen für die LINKEN, oder auch meinswegen für die Piraten, damit es auch jeder hören kann.

Quellen: Internet

Advertisements

22. Mai 2010 - Posted by | cDU, CSU, Deutschland, Die Linke, FDP, Grüne, NRW

Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: