Politfactor

Die Welt jenseits des Mainstreams

Da können se geifern, die NeoLips: 38 % des Sparpaketes im sozialen Bereich

Kürzungsorgie der Kanzlerin mal aufgedröselt:

30, 3 Milliarden im sozialen Bereich – 38%

19,2 Milliarden Beteiligung von Unternehmen – 24 %

13,1 Milliarden soll in der Verwaltung eingespart werden – 16,3 %

9,5 Milliarden sollen an Subventionen abgebaut werden – 11,8 %

5,2 Milliarden Zinsersparnis durch NKA (Netto Kredit Aufnahme)Reduktion – 6,5 %

3 Milliarden für Krieg – wird drüber nachgedacht, ob und überhaupt – 3,75 %

Quelle

Nimmt man die Zahlen für Soziales, Verwaltung (gehört zu den Bürger dienlichen) und die Zinsersparnis heraus, so ergibt sich eine Gesamtsumme von 31,7 Milliarden Euro (39,6%) , die in den anderen Bereichen als den Menschen in Deutschland dienlichen Bereichen gekürzt werden.

Und noch eine Zahl ist interessant: 19,2 Milliarden Euro – aber da sind „nur“ die Energiewirtschaft mit lächrlichen 2,3 Milliarden Euro per anno als GroUnt vertreten – die anderen, ja da wird die Dividende von Bahnaktien besteuert – kann es sein, dass da „nur“ Kleinaktionäre sind?!

Hab ich schon geschrieben, das ich so nen Hals hab?!?!?!

– kein weiterer Kommentar –

Advertisements

7. Juni 2010 - Posted by | Deutschland

Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: