Politfactor

Die Welt jenseits des Mainstreams

Euro 2012 – Sport mal wieder politisiert

Hallo, wieder einmal wird der Fußball politisiert, nicht dass die Merkel und die Konigin Beatrix meinen, nicht zu den Spielen hinzufahren, wegen der Timoschenko. Nö – mitten im Spiel wird davon auch noch berichtet.

Eine kleine Anmerkung: zu anderen Ländern wurde z.B. während des ESC nur von Anke Engelke Richtung Aserbaidschan was gesagt – ist auch völlig richtig, aber was gar nicht geht, alles mit zweierlei Maß zu messen…

Advertisements

13. Juni 2012 - Posted by | Deutschland

Sorry, the comment form is closed at this time.

%d Bloggern gefällt das: